Pineapple Dessert

Hier kommt Ferien-Feeling für alle Daheim-Gebliebenen! Süsse Ananas vom Grill mit selbst gemachtem Yogurt Glacé… herrlich!

Was braucht’s dafür?

  • 1 Ananas (ca. 800g)
  • 5 EL Ahornsirup
  • 400g Nature Yogurt
  • 60g Puderzucker
  • 4 El Zitronensaft
  • 200ml Rahm
  • 3 EL Kokosnuss Sirup

 

Und so geht’s:

In einer Chromstahl-Schüssel Nature Yogurt, Puderzucker, Zitronensaft und Kokosnuss Sirup vermischen. Den Rahm steif schlagen und unter die Creme heben.

Die Creme zugedeckt ca. 4 Stunden ins Gefrierfach stellen. Während dieser Zeit dreimal umrühren.

Die Ananas in kleine Stücke schneiden und mit Ahornsirup beträufeln.

Die Blätter der Ananas können gerne zu Dekorationszwecken aufbewahrt werden.

In der Zwischenzeit Tisch-Decken nicht vergessen!

Die Ananas-Stücke beidseitig je 5 min grillieren bis sie goldbraun geworden sind. Anrichten und mit den Blättern verzieren.

Zusammen mit dem Yogurt Glacé servieren. Ein paar kandierte Nuss-Stückchen oder Nougat Krokant auf dem Glacé bringt den puren und erfrischenden Geschmack noch besser zur Geltung.

Ich wünsche euch einen wunderbaren Sommerabend zusammen mit Freunden und Familie!

325 Total Views 3 Views Today
facebookpinterestmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.